Sämling (Scheurebe)

Sämling (Scheurebe)
Sämling / Scheurebe-Weine sind hocharomatisch und werden häufig für süße Weine verwendet. Die Herstellung von Trockenweinen ist in Deutschland häufiger geworden.
Herkunft Deutschland
Abstammung Rasse aus Riesling und Bukettraube
Globale Weinbergfläche 1.984 Hektar / 0,04%
Andere Namen Alzey S. 88, Dr. Wagnerrebe, S 88, Sämling, Sämling 88, Scheu, Scheu 88 and Scheu Riesling
Trauben-haufen Mittelgroße, dichte runde gelblich-grüne Beeren
Blatt Mittelgroß, kreisförmig, tief gelappt
Reifezeit Zwischensaison
Idealer Boden Robuster Boden, hohe Trockenheitstoleranz, Kalkstein und sehr widerstandsfähig gegen Winterfrost.
Weineigenschaften
Sämling / Scheurebe-Weine, die aus vollreifen Trauben hergestellt werden, haben bemerkenswerte Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Noten von Grapefruit. Trockene Weine können ziemlich vollmundig sein, aber wenn sie aus nicht vollreifen Trauben hergestellt werden, haben sie eher eine Grapefruitkomponente
Weinregionen
Deutschland, Österreich, USA, Kanada, Australien, Schweiz