Grüner Veltliner

Grüner Veltliner
Als Österreichs wichtigster Wein wird er in verschiedenen Stilrichtungen hergestellt, von denen die beliebtesten magere, fruchtige und pfefferige Weine mit köstlicher Säure sind.
Herkunft Wahrscheinlich Niederösterreich, Österreich
Abstammung Natürliche Nachkommen von Traminer x St. Georgen
Globale Weinbergfläche 18.842 Hektar / 0,41%
Andere Namen Bielospicak, Cima Biancam, Dreimänner, Feherhegyü, Feldlinger, Grauer Veltliner, Green Veltliner, Grün Muskateller, Grüne Manhardsrebe, Grüner, Grüner Muskateler, Grüner Muskateller, Grüner Velteliner, Grüner Weissgipfler, Grüner Weltliner, Grünmuskateller, Gruner Veltliner, Manhardsrebe, Manhardtraube, Manhartsrebe, Mauhardsrebe, Mouhardrebe, Mouhardsrebe, Muskatel, Muskatel Zeleny, Nemes Veltelini, Plinia Austriaca, Ranfol bianco, Ranfol Bijeli, Ranfol Weisser, Rdeci Veltinec, Reifler Weiss, Ryvola Bila, Tarant Bily, Valtelin blanc, Valtelina vert, Valteliner, Valteliner blanc, Valteliner vert, Velteliner Grüner, Velteliner vert, Velteliner Weisser, Veltelini Zöld, Veltlin Zeleny, Veltlinac Zeleni, Veltlinec, Veltliner, Veltliner blanc, Veltliner grau, Veltliner Grun, Veltliner Gruner, Veltliner Grün, Veltliner verde, Veltlini, Veltlinske Zelené, Veltlínské Zelené, Veltlinski Zelenii, Veltlinsky Vert, Veltlinsky Zeleny, Vetlinac, Vetlinac Zeleni, Weisser Raifler, Weisser Reifler, Weisser Valteliner, Weisser Velteliner, Weisser Veltliner, Weissgipfler, Weissgipfler Grüner, Yesil Veltliner, Zeleni Vetlinac, Zeleny Muskatel, Zleni Veltinac, Zöld Muskotally, Zöld Muskotalynak, Zöld Veltelini, Zöld Velteliny, Zöldveltelini and Zold Veltelini.
Trauben-haufen Mittel bis sehr groß; große runde bis ovale Beeren; grünlich-gelbe Farbe
Blatt Mittelgroß, fünfeckig bis kreisförmig, mit fünf bis sieben Lappen
Reifezeit Zwischensaison
Idealer Boden Tiefe Lössböden
Weineigenschaften
Bei Grüner Veltliner dreht sich alles um Textur und Gewürze. Es handelt sich um eine sehr komplexe Sorte mit einem Hauch von Sternfrüchten, Stachelbeeren und Spargel mit einem zusätzlichen weißen Pfeffer-Finish, das für diese Sorte einzigartig ist.
Weinregionen
Österreich, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn, Italien, Deutschland, Kanada, USA, Australien, Neuseeland