Zweigelt

Zweigelt
Die Rebsorte Zweigelt bringt weiche Tannine mit leicht violett-rötlich gefärbten Weinen.
Herkunft Österreich, LFZ Klosterneuburg
Abstammung Rasse aus St. Laurent x Blaufränkisch
Globale Weinbergfläche 9.847 Hektar / 0,21%
Andere Namen Blauer Zweigelt, Rotburger, Zweigeltrebe
Traubenhaufen Mittelgroß, kompakt, zylindrisch, blauschwarz
Blatt Rund bis fünfeckig mit drei bis fünf Lappen
Reifezeit Zwischensaison
Idealer Boden Schwerere Sandböden
Weineigenschaften
Zweigelt-Weine haben eine wunderbare Kombination aus intensiver Beerenfruchtigkeit und einer ansprechenden sauren Herbheit, die einem erfrischenden Wein entspricht. Zweigelt-Weine sind leicht, enthalten nur sehr wenige Tannine und haben einen ziemlich hohen Säuregehalt.
Weinregionen
Österreich, Ungarn, Tschechische Republik, Slowakei, Polen, Belgien, Kanada, USA